STEAM ARCHITEKTEN

Innenarchitektur

Arbeiten. VRR Gelsenkirchen

STEAM Architekten realisieren das Interior Design des VRR in der Gelsenkirchener Zentrale. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR hat im Dezember die fertig gestellten Vorstandsräume im 4. OG im Weka- Karree  in Gelsenkirchen bezogen. Auf einer Fläche von knapp 600m² befinden sich neben Vorstandsräumen, Sitzungsräumen und Büros auch offene Meeting- und Besprechungsbereiche. STEAM Architekten haben vom Entwurf bis zur Objektüberwachung den Bauherrn in allen Leistungsphasen gestalterisch beratend begleitet. Elemente aus der Historie des Verkehrsverbundes werden reminiszierend in die Gestaltung eingebettet und verleihen der Mietfläche einen einzigartigen auf die Bedürfnisse des Nutzers zugeschnittenen Charme.

Arbeiten. Büropark Grafenberg in Düsseldorf-‘DUO’

Revitalisierung eines Bürogebäudes aus den 90er Jahren in Düsseldorf. Neugestaltung der Fassaden, Allgemeinbereiche wie Foyers, Aufzüge, Treppenhäuser, Sozial- und Gemeinschaftsräume und des großen Atriums mit optionaler Bistrofläche. Konzeptionierung eines Wege- Leitsystems innerhalb und außerhalb des Gebäudes.
Die Beauftragung erfolgte nach einem erfolgreichen gutachterlichen Wettbewerb
Auftraggeber: Deka Immobilien GmbH
Leistung: Entwurf, Ausführungsplanung, Objektüberwachung in Verbindung mit wp2 und htw Düsseldorf als Generalplaner
Fläche: ca. 26.000 m² BGF – Fertigstellung 2013

Arbeiten. Firmenzentrale eines DAX- Unternehmens in NRW

Umgestaltung der vorhandenen Meetingpoints, Teeküchen und innen liegenden Besprechungszonen bis zum interior design von Möbeln und (Licht-) Objekten. Entstehung eines neuen Bistros in Verbindung mit dem Empfangsbereich der Eingangshalle. Die Lichtobjekte wurden in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Lichtplanerbüro 'Zogel Lighting' entwickelt.
Neugestaltung einer Außenterrasse mit Wegeführungen im Freibereich in Verbindung mit dem Krefelder Landschaftsarchitekturbüro 'kraftraum'.
Die Beauftragung erfolgte nach einem 1. Platz im gutachterlichen Wettbewerb.
Leistung: Entwurf, Ausführungsplanung und Objektüberwachung
Fläche: ca. 1.100 m² - Fertigstellung 2013